Malen in Verschiedenen Techniken

Sennelier Acrylfarbe Abstrakt

 

Malen in Verschiedenen Techniken 

 

Die Besonderheit dieses Kurses besteht darin, dass jede/er der Teilnehmer/innen mit den bevorzugten Materialien arbeiten und sich frei entfalten kann. Es gibt keine Themenvorgaben, jede Teilnehmer/in wird auf dem Weg zur eigenen Zielerreichung individuell gefördert. Die Kursleiterin Megi Balzer, bekannt durch ihre zahlreichen Ausstellungen, Kunstaktionen und multimedialen Vorführungen, unterrichtet seit vielen Jahren mit großem Erfolg in unterschiedlichsten künstlerischen Techniken.

 

Zeitraum:    27.10.21 - 12.01.21 10X

Zeit:                09:30 Uhr - 12:00 Uhr

Material:        Eigenes Material

Kursnr.:          B 502

Kosten:          99,00 €

 

Kursort: Bürgerzentrum R 6, Eingang Schützenstr.

Adresse: Schützenstr., 13858 Reinfeld

 

Anmeldung:

VHS Reinfeld

http://www.vhs-sh.net/vhs-reinfeld

  


 

Aktzeichnen mit Modell für Anfänger/innen und Fortgeschrittene

 

Es werden Übungen zum Skizzieren und Erfassen des ganzen menschlichen Körpers angeboten sowie bei Bedarf einzelne Details studiert. Gezeigt werden auch Techniken des Zeichnens mit Bleistift, Kohle, Rötelkreide oder Graphit. Anfänger*innen werden behutsam an die Grundlagen der Aktmalerei herangeführt. Fortgeschrittene haben die Möglichkeit, ihre bereits erlernten Fähigkeiten zu vertiefen und auszubauen. Das Modell ist während der gesamten Kursdauer anwesend. Die Kosten für das Modell sind bereits in den Kurskosten inbegriffen.

Bitte mitbringen: Skizzenblock DIN A3, hartes Papier, Bleistift 9B, 6B, Radiergummi, Anspitzer. Gerne auch Kohle, Rötelkreide, Graphit, großformatiges Papier. 

 

 

Begin:      Fr., 22.10.2021, 18:00 - 21:00 Uhr

                   Sa., 23.10.2021, 10:00 - 16:00 Uhr

Kosten:     80,-€

Dauer:       2 Termine

Kurs Nr.:   212-20505

Gruppengröße: mind. 6 TN / max. 9 TN

  

Anmeldung: https://www.vhs-od.de/programm/kultur-gestalten

 

 

Kursort

Hist. Rathaus, B 109, 1. OG

Beer-Yaacov-Weg 1
23843 Bad Oldesloe

 

 


 

Von der Skizze zum Wunschgemälde

Einführung in die Acryl- und Spachtel Technik 

 

 

Eine Skizze dient dem Künstler als Grundlage für ein späteres Werk. Sie ist ein Entwurf, der das Geschehen, die Umgebung, eine Idee, die im Kopf entstand, in groben Zügen mit wesentlichen Merkmalen und Impressionen festhält. Während des Skizzierens entscheidet man sich unbewusst schon für ein Bildformat. Eine Skizze kann - je nach Idee und angestrebtem Ausdruck - Umrisse, unkonventionelle Linien, grobe oder feine Schattierungen sowie perspektivische Aufteilung enthalten. Das Bild kann auf der Leinwand mit Acrylfarben sowohl in Spachteltechnik als auch mit dem Pinsel gemalt werden. Die Spachteltechnik eröffnet neue Möglichkeiten in der Acrylmalerei. Expressive Ausdrucksweise, fließender, weit ausholender Strich und Farbauftrag, Einbeziehung der dritten Dimension in ein Gemälde, durch unterschiedliche Dicke der Farbschichten, sowie ein präziser Einsatz des Spachtelmessers, das es auch ermöglicht, feine Details zu gestalten.
Die Besonderheit dieses Kurses besteht darin, dass die Dozentin (je nach Teilnehmerwunsch) kleine Vorführungen sowohl im Skizzieren, als auch zum Arbeiten mit Acrylfarben mit einbaut. Auf diese Weise wird die Theorie veranschaulicht. Jede/r Teilnehmer/in wird individuell gefördert und mit wertvollen Tipps bereichert.
Bitte mitbringen: Leinwände (im Wunschformat), Acrylfarben, Spachtelmesser mit Griff, Japanspachtel (aus flexiblem Stahl aus dem Baumarkt), Pinsel für Acrylfarben, Skizzenblätter, Zeichenmaterial, Küchenrolle (zur Reinigung der Messer), Abdeckmaterial für den Tisch, Wasserbehältnis, EIGENE BILDVORLAGE oder IDEE. Am Samstag wird eine Pause eingebaut. Die Details werden am Freitag besprochen.

 

 

Begin:             Fr., 24.09.2021, 18:00 - 21:00 Uhr

                          Sa., 25.09.2021, 10:00 - 16:00 Uhr   

 

Dauer:      2Termin 
Kosten:    50,-€

Kurs Nr.:  212 - 20507

 

Gruppen Größe: mind. 6 TN / max. 9 TN 

 

 

 

Begin:            Fr., 21.01.2022, 18:00 - 21:00 Uhr

                  Sa., 22.01.2022, 10:00 - 16:00 Uhr

 

Dauer:     2Termin 
Kosten:   50,-€

Kurs Nr.:  212 - 20508

 

Gruppen Größe: mind. 6 TN / max. 9 TN 

 

 

Anmeldung: https://www.vhs-od.de/programm/kultur-gestalten

 

Kursort

Hist. Rathaus, B 109, 1. OG

Beer-Yaacov-Weg 1

23843 Bad Oldesloe

 

 

 

 



 kunst & klönen: Bilder in Acryl auf Leinwand 

 

Ein Kurzworkshop voller Kreativität, Kunst und Austausch. Die Teilnehmenden kommen in lockerer Atmosphäre bei einem Getränk und einem Snack zusammen, klönen und malen unter Anleitung eines regionalen Künstlers (Megi Balzer) ein eigenes Kunstwerk. Material und Getränke werden gestellt und sind bereits in den Kurskosten inbegriffen. Die Bilder können mitgenommen werden.

Kooperationsveranstaltung von Sachbereich Kultur und VHS.

 

 

Zeitraum:  So., 28.11.2021

Zeit:          16:00 - 19:00 Uhr

Dauer:       1 Termin 
Kosten:     30,-€

Gruppen Größe: mind. 7TN / max. 7TN 

 

Kurs Nr.: 212-20500K

Anmeldung: https://www.vhs-od.de/programm/kultur-gestalten

 

 

 

Kursort

Hist. Rathaus, B 109, 1. OG

Beer-Yaacov-Weg 1

23843 Bad Oldesloe

 

 


 

                                      Monotypie Experimentelle Drucktechnik

 

In der experimentellen Drucktechnik (Handdruck ohne Presse) kann man unterschiedliche Techniken wie Monotypie (z.B. Abdruck von der Glasplatte), Frottage unter Einbeziehung malerischer und zeichnerischer Elemente wunderbar kombinieren. In diesem Workshop arbeiten wir die gestalterischen Strategien aus. Durch die Monotypie können wir ein fertiges Werk schaffen oder auch die Fläche/Grundlage für weitere gestalterische Ebenen bilden.
  Mitzubringen
• Glasplatte (nicht zu dünn) oder Plexiglas. Tipp: Alte Vitrinengläser oder ausrangierte Kühlschrankregale sind gut geeignet.
• Papier, gerne in unterschiedlichen Farben, Strukturen, Größen und Stärken
• Walze, Nudelholz, Esslöffel, Japanreibe — alles, was vorhanden ist, kann man gut einsetzen.
• Spachtelmesser, Pinsel, Japanspachtel
   Farben
• Sie können unterschiedliche Farben verwenden und so unterschiedliche Effekte erzeugen. Menge nicht zu sparsam.
• Linoldruckfarben auf Wasserbasis sind empfehlenswert (denn sie trocknen schnell).
• Aquarellfarben in Tuben
• Gouachefarben
  Zeichenmaterial
• Bleistifte, Graphitstifte und alles, was Sie gerne verwenden.
• Küchenschwamm, Küchenrolle, Wasserbehälter (eher groß), ausrangierte Geschirrtücher
• Verschiedene, für die Frottage geeignete Materialien (alles, was Struktur hat)
• Abdeckmaterial für den Tisch
• EIGENE BILDVORLAGE oder IDEE.
Die Details werden am Freitag besprochen. Am Samstag ist eine Mittagspause eingeplant.

 

Begin:   Fr., 10.12.2021, 18:00 - 21:00 Uhr
             Sa., 11.12.2021, 10:00 - 16:00 Uhr

Kosten:     50,-€

Dauer:       2 Termine

Kurs Nr.:   212-205010

Gruppengröße: mind. 6 TN / max. 9 TN

  

Anmeldung: https://www.vhs-od.de/programm/kultur-gestalten

 

 

Kursort

Hist. Rathaus, B 109, 1. OG

Beer-Yaacov-Weg 1
23843 Bad Oldesloe