Ich wurde 1975 in Tbilissi (Georgien) in einer Künstlerfamilie geboren. Als Kind fühlte ich mich schon zur Kunst hingezogen.

Seit 1982 besuchte ich parallel zum Gymnasium die Kunstschule des georgischen Ausbildungsministeriums. Dort wurde ich von bekannten georgischen Künstlern in verschiedenen künstlerischen Arbeitstechniken unterrichtet. Ich entschloss mich, meinem Weg treu zu bleiben, studierte von 1993 bis 1999 an der staatlichen Kunstakademie in Tbilissi und machte meinen Abschluss als diplomierte Kunstmalerin.

Während des Studiums erhielt ich mehrere Auszeichnungen für meine graphischen Arbeiten.

Seit 1998 lebe und arbeite ich in Deutschland.

 

Von 1987 stelle ich meine Werke im In- und Ausland aus, gebe Unterricht und halte Vorträge.